Als Wege der Heilung dienen Samara zusätzlich zum Orientalischen Tanz Meditation, Körpertherapie und Massage. In ihrer Praxis und Basel bietet sie an: Biodynamik, Biodynamische Körpertherapie, Gerda Boyesen, Biodynamische Körpertherapie, Vegetotherapie, Energetische Entspannungsbehandlungen, Prozessarbeit, Körperarbeit und Prozessbegleitung, Therapie, Gesprächstherapie, Auraarbeit, Energiearbeit, Biorelease-Behandlungen, Biodynamische Entspannungsmassagen.

Samara  


Biodynamische Körpertherapie
nach
Gerda Boyesen

und
Körpertherapeutische Psychologie
Psychotherapeutische und
traumatherapeutische Prozessbegleichung


Die biodynamische Körpertherapie wurde von der norwegischen Psychologin und Physiotherapeutin Gerda Boyesen begründet.
Sie geht davon aus, dass der Mensch eine Einheit bestehend aus Körper, Seele und Geist ist. Die Lebensenergie ist die Energie, die uns körperlich, emotional und geistig belebt und uns das Gefühl der Ganzheit vermittelt. Ist durch unverarbeitete Erlebnisse, Stress oder Traumen der Fluss der Lebensenergie unterbrochen, kann das dazu führen, dass wir uns müde und energielos fühlen oder sich psychosomatische und körperliche Beschwerden einstellen.
Wir verlieren unsere Mitte oder haben den Zugang zu unseren Gefühlen verloren. - Oder wir fühlen uns nicht mehr ganz oder heil und finden den Sinn im Leben nicht mehr.

Die von Gerda Boyesen begründete Biodynamik ("bio" heisst Leben, "Dynamik" bedeutet Kraft) steht in neoreichianischer Tradition. Die biodynamische Arbeit ist eine sanfte Arbeit, die das Einmalige im Menschen ehrt.

Sie ist für alle Menschen geeignet, die tiefer entspannen möchten, mehr in Kontakt mit ihrer Energie und ihren Gefühlen kommen wollen und an psychosomatischen Beschwerden und Stresssymptomen (Aengsten, Rücken-, Periodenbeschwerden, Kopfschmerzen usw.) leiden.
Weitere Beweggründe für eine biodynamische Therapie können Müdigkeit und Depressionen, Schwäche- und Unzulänglichkeitsgefühle sowie psychische Probleme im Allgemeinen sein.

Bild von Gerda Die Gerda Boyesen - Methoden sind geeignet für prozessorientierte Aufarbeitung von Konflikten, Lebens- und Beziehungsfragen aus der Kindheit und aus dem Jetzt.

Behandlungen und Massagen, die dazu dienen sollen, nach einem hektischen Alltag wieder mehr und tiefer zu entspannen, können auch einzeln gebucht werden.

In jedem Fall geht es darum, den Fluss der Lebensenergie wieder in Gang zu bringen oder zu verstärken, und damit auch die jedem Menschen innewohnenden Selbstheilungskräfte zu unterstützen.

Je nach Situation und KlientIn werden Methoden aus der biodynamischen Massage - und Körperarbeit, der Atem-, Energie - und Auraarbeit und des Gespräches eingesetzt.

 


...über Gerda Boyesen (2007)

 

Ziel der Behandlungen und der Körpertherapie ist es, die Verbundenheit des Menschen mit sich selbst zu fördern, und dem Menschen zu helfen, mehr er selbst zu werden und sein eigenes Potential, seine ureigenen Möglichkeiten im Leben auszuschöpfen und zu verwirklichen.

Die von Gerda Boyesen entwickelte Arbeit mit der Psychoperistaltik (Entladung toxischer Ueberreste von emotionalem und seelischen Stress über die Verdauung) unterstützt die Intuition des Gebenden.


                                                                             ...zu meinem Werdegang:


Weiterbildung in formativer Psychologie am Institut für Form und Wandlung zur Psychotherapeutin, Zürich (2016 / 2017).
Weiterbildung (Basisausbildung am IBP-Institut Winterthur als Körperpsychotherapeutin IBP (bis 2015).
Master of Science (MSc) in Psychotherapeutischer Psychologie (Universität Krems, 2011).
Buchveröffentlichung "Neue Wege in der Traumatherapie   Ressourchenaufbau und Konfrontation - ein Widerspruch?" (2014).

Fortbildung in traumatherapeutischer Prozessarbeit bei Dr. Markus Fischer (CH) und Masterarbeit über
die Integrative Traumatherapie IBP nach Dr. Markus Fischer (2010 und 2011).

In der traumatherapeutischen Prozessbegleitung geht es um Selbstreorganisation; in der traumatisierenden Situation war die Zeit zu kurz, der Organismus überfordert.
Ein traumatisierendes Ereignis löst Unsicherheit, Hilflosigkeit, Resignation, das Gefühl des Ausgeliefertseins, das Gefühl, es nicht zu schaffen bei dem betroffenen Menschen aus.
Durch die verschiedenen Schritte der Traumaintegration (Orientierung, Stabilisierung, Ressourcenaufbau, korrigierende Varianten etc.), durch das Lösen von festgehaltenen Restenergien und nicht ins Ziel geführten Impulsen kann aus Hoffnungslosigkeit wieder Hoffnung entstehen.


Diplomierte biodynamische Körpertherapeutin mit dreijähriger Ausbildung in Biodynamischer Körpertherapie, Vegetotherapie und Massagen am Schweizerischen Institut für Biodynamik (2005).
Mitglied beim Berufsverband Biodynamik Schweiz BBS, EMR- und krankenkassenanerkannt.


Fortbildung in Körper- und Energiearbeit und in aktiver Meditation. Ausserdem Fortbildung in klassicher- und Fussreflexzonenmassage.
Einjährige Fortbildung in Rebalancing.
Diplomierte Beckenbodenlehrerin.

CH - Zweitweg-Matur.
Ausbildung als psychologische Beraterin (Individualpsychologie und Psychoanalyse).
Erstausbildung als Diplom - Sozialarbeiterin (Bachelorstudium) in Köln.

Ich biete psychologische Beratungen, traumatherapeutische Prozessbegleitung und Körpertherapie
sowie biodynamische Entspannungsmassagen (auch Einzelbuchungen möglich) in Basel an.

 

Weitere Informationen finden Sie hier: http://www.biodynamische-therapie.ch/

 

 
 

Praxisadresse:

Frau Ramani Eva Panser MSc
Blauenstr. 55
4054 Basel
Mob.: 079 734 89 05

Büro Basel.: 044 262 30 62

Startseite
Aktuell
Unterricht
Workshops
Agenda
Auftritte
Galerie
Studio
Boutique
Koerpertherapie
Samara
Integrative Tanzlehrerinnenausbildung
Links
   
E-Mail
 

Als Wege der Heilung dienen Samara zusätzlich zum Orientalischen Tanz Meditation, Körpertherapie und Massage in Basel. Biodynamik, Biodynamische Massagen, Gerda Boyesen, Biodynamische Körpertherapie, Vegetotherapie, Energetische Entspannungsbehandlungen, Psychoperistaltik, Prozessarbeit, Körperarbeit und Prozessbegleitung, Therapie, Gesprächstherapie, Auraarbeit, Energiearbeit, Biorelease- Behandlungen, Biodynamische Entspannungsmassagen.

Sitemap  |  © Samara Eva Panser, 2015  |  Impressum